Strategie

KRISENSICHER INVESTIEREN – Ihr zuverlässiger Kompass für turbulente Zeiten

Sie suchen eine Anlagestrategie, mit der Sie Ihre Ersparnisse in der aktuellen Krise nicht nur bewahren, sondern sogar vermehren?

Sie haben kein Vertrauen in die (Groß-)Banken, die mit ihrem gebetsmühlenartig wiederholten Mantra „Dieses Mal ist alles anders" ihren Kunden seit Beginn des neuen Jahrtausends jetzt schon das dritte Mal Verluste von 20%, 30%, 40% und mehr beschert haben?

Sie misstrauen unseren hoch verschuldeten Regierungen und ihren inzwischen völlig enthemmten Notenbanken, wenn es um den Erhalt und den Schutz Ihres Vermögens, dessen Kaufkraft und Ihrer Eigentumsrechte geht?

Sie wissen aus eigener Erfahrung, dass systematischer, langfristiger Vermögenserhalt wichtiger ist, als kurzfristige Spekulationsgewinne, die sich meistens so schnell in Luft auflösen wie sie gekommen sind?

Dann haben Sie mit KRISENSICHER INVESTIEREN genau den richtigen Ratgeber gefunden:

Einen zuverlässigen Kompass, mit dem Sie sicher durch die aktuelle Finanzkrise navigieren und Ihr Vermögen schützen

Seit Beginn des neuen Jahrtausends befinden sich die Weltbörsen auf einer beispiellosen Achterbahnfahrt. Manchem Anleger erscheint die Börse inzwischen mehr als Glücksspiel denn als seriöse Langfristinvestition. Gleichzeitig finden konservative Anleger aufgrund der Nullzinspolitik der Notenbanken bei akzeptablem Risiko kaum noch attraktive Anlagemöglichkeiten.

DAX-Index, 1998 bis 2017
Heftige Boom- und Bust-Zyklen machen die Börsen zur Achterbahnfahrt.
Quelle: StockCharts.com


Die spätestens seit der Jahrtausendwende völlig enthemmte und verantwortungslose Geld- und Staatsschuldenpolitik ist die eigentliche Ursache der Fehlentwicklungen, Spekulationsblasen und ökonomischen Ungleichgewichte, die wie ein Damoklesschwert über der Weltwirtschaft hängen. Sie sind die Wurzel der heftigen „boom- and -bust"-Zyklen, die sich an der Börse seit den späten 1990er-Jahren regelmäßig wiederholen und auch künftig wiederkehren werden. 

Schützen und vermehren Sie Ihr Vermögen mit KRISENSICHER INVESTIEREN

Claus Vogt und Roland Leuschel analysieren das Geschehen schon sehr lange und warnten ihre Kunden rechtzeitig vor den Börsencrashs 1987, 2000 und 2008. Und auch jetzt warnen Sie wieder: Diese Finanzmarktkrise wird alles bisher Gesehene in den Schatten stellen.

Es ist den beiden unbequemen Top-Analysten gerade jetzt besonders wichtig, Ihneneinen zuverlässigen Kompass an die Hand zu geben, mit dem Sie sicher durch in diesen turbulenten Zeiten navigieren und Ihr Vermögen schützen. Deshalb haben sich Claus Vogt und Roland Leuschel entschlossen, in KRISENSICHER INVESTIEREN ihr Wissen und ihre Erfahrung mit ihren Lesern zu teilen. Denn, nur wenn es Ihnen, lieber Leser, gelingt, Ihr Vermögen im unabwendbaren Crash unseres Finanzsystems ungedeckter staatsmonopolistischer Währungen zu erhalten, können Sie die attraktiven Chancen nutzen, die sich im Anschluss an jede große Krise bieten!

Damit Sie sich ein besseres Bild von KRISENSICHER INVESTIEREN machen können, folgen jetzt einige Worte zur Strategie.

Die 5-Punkte-Strategie von KRISENSICHER INVESTIEREN für Ihren Vermögensschutz

1. Sinnvolle Diversifikation

Dass Sie nicht alle Eier in einen Korb legen sollten, ist eine uralte und prinzipiell richtige Erkenntnis. Gleichzeitig gilt aber auch: „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt." Risikostreuung und die kalkulierte Nutzung attraktiver Chancen sind für Ihren ruhigen Schlaf und Ihren finanziellen Erfolg wichtige Eckpfeiler unserer Strategie.

Wie so oft im Leben, liegt auch hier die Wahrheit irgendwo zwischen diesen beiden Polen. Deshalb empfehlen wir Ihnen in KRISENSICHER INVESTIEREN so viel Streuung, wie unter den jeweils herrschenden Rahmenbedingungen nötig, und so viel Risiko, wie sich unter den jeweils am Markt gegebenen Chance-Risiko-Verhältnissen für konservative Anleger guten Gewissens tragen lässt. Natürlich ist das Depot von KRISENSICHER INVESTIEREN exakt danach ausgerichtet.

2. Wir setzen für Sie nur auf attraktive Chance-Risiko-Verhältnisse

Wir sind der festen Überzeugung, dass ein gewisses Maß an Risikostreuung für konservative Anleger unerlässlich ist. Allerdings halten wir das Konzept des „Marktportfolios" – also z.B. 50% Aktien und 50% Anleihen durch dick und dünn - für fehlgeleitet. Warum? Weil wir in Chance-Risiko-Verhältnissen denken und nicht bereit sind, sehenden Auges - im Rahmen eines Marktportfolios - Risiken einzugehen, die Ihnen im Gegenzug keine angemessenen Chancen bieten.

In KRISENSICHER INVESTIEREN können Sie von uns sorgfältig analysierte Empfehlungen mit attraktiven Chance-Risiko-Verhältnissen erwarten. Eindeutig überbewertete Anlageklassen meiden wir hingegen. Die Kunst und das Kernstück unserer Arbeit besteht darin, für Sie und Ihr Vermögen Chance-Risiko-Verhältnisse zu bewerten und in erfolgreiche und krisenfeste Anlagekonzepte zu übersetzen.

3. Fundamentale Bewertung und Wirtschaftszyklusanalyse

Von großer Bedeutung in unserer Vorgehensweise sind die bewährten Methoden der Fundamentalanalyse, weil es einen klaren langfristigen Zusammenhang zwischen der fundamentalen Bewertung eines Investitionsobjekts und seiner Wertentwicklung gibt: Günstig eingekaufte Anlagen bringen Ihnen längerfristig überdurchschnittliche Ergebnisse, während teuer gekaufte Anlagen längerfristig fast immer schlechte Ergebnisse bedeuten.

Eine ebenfalls sehr wichtige Rolle spielt in unserer Vorgehensweise der Wirtschaftszyklus. Das Hin und Her zwischen Aufschwung und Rezession beeinflusst die Kurse von Aktien, Anleihen und Rohstoffen enorm. Vor allem im Vorfeld von Rezessionen müssen Sie risikoreiche Anlagen meiden beziehungsweise verkaufen – die sonst drohenden Verluste sind dramatisch. Hier können Sie auf KRISENSICHER INVESTIEREN zählen: Wir gehören zu den ganz wenigen, die Ihre Anleger und Leser rechtzeitig sowohl vor dem Börsencrash in 1987 als auch 2000 und 2008 gewarnt haben. Und auch jetzt bereiten wir unsere Leser auf das verheerende Platzen der Mutter aller. Spekulationsblasen vor.

Auch der Herdentrieb der Anleger, den wir anhand von Stimmungs- oder Sentimentindikatoren messen, spielt eine wichtige Rolle bei unserer Suche nach attraktiven Chance-Risiko-Verhältnissen. Diese Indikatoren lassen sich üblicherweise auch an einer sehr einseitigen Positionierung bestimmter Anlegergruppen erkennen. Hier ist Vorsicht geboten – in KRISENSICHER INVESTIEREN warnen wir Sie rechtzeitig vor gefährlichen Spekulationsblasen.

4. Sentiment, Momentum und Charttechnik ergänzen unsere Analysen

Außerdem analysieren wir für unsere Leser marktinterne Faktoren, die sich aus der Tatsache ergeben, dass Märkte „mean-reverting" sind, das heißt, sie oszillieren um einen langfristigen Trend. Dadurch entstehen technisch überkaufte beziehungsweise überverkaufte Situationen, die durch Momentumindikatoren gemessen werden.

Schließlich gibt es eine ganze Reihe sehr unterschiedlicher technischer Indikatoren, die in bestimmten Marktphasen typische Werte annehmen oder charakteristische Muster und Divergenzen aufweisen. Diese lassen dann Aussagen über zukünftige Kursbewegungen zu.

Last but not least beziehen wir auch die Chartanalyse in unsere Überlegungen mit ein. Der Kursverlauf an freien Märkten ergibt im Zeitverlauf immer wiederkehrende Bilder und Formationen, weil Menschen im Großen und Ganzen stets auf die gleiche Weise auf bestimmte Situationen reagieren.

5. Schützen Sie sich vor einem Zusammenbruch des Finanzsystems

Wir sehen das Risiko eines künftigen Zusammenbruchs des Finanz- und Währungssystems als reale Gefahr an. Spätestens seit dem Beinahe-Zusammenbruch des Finanzsystems nach der Lehman-Pleite im Herbst 2008 sollte dies jedem klar sein. Doch diese Erfahrung wird inzwischen wieder weitgehend verdrängt. Ein klares Warnsignal! Umso wichtiger ist es für Sie, auch für diesen Fall gerüstet zu sein. Mit den krisenresistenten Grundbausteinen unserer Strategiedepots schützen Sie sich optimal vor den Unwägbarkeiten der nächsten Finanzkrise. Nur langfristig bewährte Anlagen mit dem höchsten Schutzniveau für Ihr Vermögen kommen als Basis für unser konservatives Strategiedepot in Frage.

Profitieren Sie von drei Musterdepots, die sich ergänzen

Die zwei KRISENSICHER INVESTIEREN Strategiedepots schützen und mehren Ihr Vermögen:

Das konservative Depot dient der Sicherung Ihres Vermögens. Es ist strategisch ausgerichtet, die langfristigen Trends und die fundamentale Bewertung steuern die Zusammensetzung. Neben der konservativen Basis kommen für eine optimale Risikostreuung Anlageformen mit einer möglichst geringen Korrelation zu den klassischen Anlageformen zum Einsatz.

Das dynamische Depot zeigt Ihnen die attraktivsten kurz bis mittelfristigen Chancen. Diese sind eher taktischer Natur. Aktien, ETFs (long und short) und Rohstoffe sind die wichtigsten Portfoliobausteine.

Die beiden Depots werden für Sie mit größter Sorgfalt zusammengestellt, analysiert und einer täglichen Überprüfung unterzogen. Von Veränderungen in den KRISENSICHER INVESTIEREN Strategiedepots erfahren Sie immer sofort – in der monatlichen Ausgabe, in den Gratis-Wochenupdates oder in dringenden Fällen per Ad-hoc-Meldung – damit sind Sie immer auf dem Laufenden und können bei Bedarf sofort reagieren.

Das Claus Vogt Trading-Depot ergänzt diese beiden Strategiedepots um eine spekulative Komponente. Es handelt sich um ein reines Aktiendepot, das maximal zwölf gleichgewichtete Positionen enthält, die nach einem quantitativ-technischen Modell ausgesucht werden.

Sichern Sie jetzt mit KRISENSICHER INVESTIEREN Ihre finanzielle Zukunft!

Bestellen Sie jetzt KRISENSICHER INVESTIEREN und sichern Sie sich einen zuverlässigen Kompass, mit dem Sie in den bevorstehenden Zeiten großer Umbrüche den richtigen Kurs halten. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Vermögen zu schützen und die großen Chancen der Zukunft gezielt und mutig zu nutzen.

 

KRISENSICHER INVESTIEREN - Der Börsenbrief mit Claus Vogt und Roland Leuschel, der Ihr Vermögen schützt und bewahrt.

Jetzt KRISENSICHER INVESTIEREN 30 Tage gratis testen !

JA, ich möchte mich und mein Vermögen zuverlässig schützen und KRISENSICHER INVESTIEREN 30 Tage gratis testen. Bitte senden Sie mir Ihren Börseninformationsdienst KRISENSICHER INVESTIEREN ab sofort zu.

Mit meiner Anforderung habe ich Anrecht auf mein persönliches Starter-Paket mit folgenden Vorteilen, die mir helfen mein Vermögen zu schützen und große Chancen richtig zu nutzen:

  • Gratis: Die aktuelle Ausgabe KRISENSICHER INVESTIEREN mit messerscharfen, weit über das Tagesgeschehen hinausgehenden Analysen der Finanz-, Edelmetall- und Rohstoffmärkte samt laufend aktualisierten Börsenindikatoren und kritischen, unabhängigen und weitsichtigen Kommentaren des aktuellen Wirtschafts- und Börsengeschehens. Außerdem unsere krisenerprobten und von unserem Expertenteam ständig aktualisierten Strategiedepots, die Sie in Ihrem eigenen Depot ganz einfach nachvollziehen können.
  • Gratis: Das wöchentliche KRISENSICHER INVESTIEREN-Update (mindestens 42 Wochenupdates pro Jahr) sowie bei Bedarf Ad-hoc-Meldungen per E-Mail. Damit bleiben Sie bei den aktuellsten Entwicklungen an den Finanzmärkten und in den Strategiedepots immer auf dem Laufenden.
  • Gratis: Die Broschüre „Das KRISENSICHER INVESTIEREN-Einführungsdossier" mit allen wichtigen Informationen und Hintergrundwissen zur erfolgreichen Anlagestrategie von KRISENSICHER INVESTIEREN.
  • Gratis: Die Broschüre „Börsenpsychologie": Nur wer weiß, wie stark das eigene Unterbewusstsein Entscheidungen steuert, ist in der Lage, den Einfluss der eigenen Emotionen zu reduzieren und systematisch erfolgreiche Anlageentscheidungen zu treffen.
  • Gratis: Ihr persönlicher Zugang zum geschützten Mitgliederbereich auf www.krisensicherinvestieren.com mit allen bisher erschienenen Ausgaben, Themenschwerpunktheften und Wochenupdates. Außerdem ausführliche Erklärungen zu den für unsere Strategie maßgeblichen Börsenindikatoren sowie dem informativen "Fragen sie Claus Vogt"-Bereich. Hier können Sie die Fragen stellen, die Ihnen rund um KRISENSICHER INVESTIEREN unter den Nägeln brennen.
  • Gratis: Die monatliche Redaktionssprechstunde mit Chefredakteur Claus Vogt. Hier steht Ihnen Claus Vogt für Ihre inhaltlichen Fragen zu KRISENSICHER INVESTIEREN persönlich Rede und Antwort.

Fordern Sie jetzt KRISENSICHER INVESTIEREN 30 Tage kostenlos zum Test an, und freuen Sie sich auf Ihr persönliches Starterpaket

Bitte nehmen Sie mich 30 Tage lang kostenlos bei KRISENSICHER INVESTIEREN auf. Sofern ich mich entscheide, KRISENSICHER INVESTIEREN nicht weiter zu beziehen, genügt ein kurzer schriftlicher Hinweis oder Anruf innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt meiner 1. Ausgabe. Mein persönliches Starter-Paket kann ich trotzdem behalten.

Wenn ich weiterhin KRISENSICHER INVESTIEREN lesen möchte, brauche ich nichts weiter zu tun. Ich erhalte dann bequem per Post monatlich eine Ausgabe von KRISENSICHER INVESTIEREN sowie zusätzlich eine Themenschwerpunktausgabe pro Quartal. Ab der zweiten Ausgabe beträgt mein Beitrag 24,90 Euro incl. MwSt. pro Ausgabe. Ergänzende wöchentliche E-Mail-Updates erhalte ich gratis. Porto und Versandkosten übernimmt der Verlag für mich. Den Bezug kann ich jederzeit durch eine kurze Mitteilung beenden.

Tragen Sie bitte Ihre vollständigen Daten in das folgende Formular ein und drücken Sie danach auf den Button „Jetzt kostenpflichtig bestellen". Sobald Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, senden wir Ihnen umgehend die aktuelle Ausgabe von KRISENSICHER INVESTIEREN sowie Ihr persön-liches Starter-Paket mit allen oben genannten Gratis-Leistungen per Post bzw. per E-Mail zu.

Alternativ zur Online-Bestellung können Sie Ihre Bestellung auch ganz einfach telefonisch unter +49 (0)6123 / 9238 233 abgeben.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihre Bankdaten verwenden wir erst, wenn Sie sich nach dem 30 Tage Gratis-Test für das Weiterlesen entschieden haben. Andernfalls werden diese Angaben automatisch wieder gelöscht.

Die Angabe Ihres Bestellcodes ist optional.
Sie können Ihre Bestellung auch ohne Bestellcode abgeben.

Zahlung*

vertriebsunion meynen, 65341 Eltville 
Gläubiger ID: DE54MFM00000009570 
Mandatsreferenz: wird separat mitgeteilt 

SEPA-Lastschriftmandat
Ich ermächtige die vertriebsunion meynen im Auftrag der MF media & consulting GmbH, Zahlungen von meinem Konto mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der vertriebsunion meynen im Auftrag der MF media & consulting GmbH auf mein Konto gezogenen SEPA-Lastschriften einzulösen.

Garantie: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.