Mitgliederbereich
 
Interviews und Fernsehauftritte

Die Autoren von Krisensicher Investieren, Claus Vogt und Roland Leuschel, sind aufgrund ihres umfassenden Wissens und ihrer klaren Analysen der zukünftigen Entwicklungen an den Märkten gern gesehene Interviewpartner.

Das Deutsche Anleger Fernsehen DAF und n-tv befragen Claus Vogt und Roland Leuschel regelmäßig zur aktuellen Situation an den Märkten. Auch in den überregionalen Wochen- und Tageszeitungen "FAZ", "Die Süddeutsche", "Die Zeit" und anderen finden die beiden häufige Erwähnung.

Hier finden Sie eine Auswahl ihrer Interviews und Fernsehauftritte. Zum Öffnen der Video- und Audiodateien klicken Sie einfach auf das Bild.



1. Deutsche Sachwertkonferenz (09.05.2014)












Claus Vogt:

"Kapitalismus-Kritik ist Unsinn"

Auf der 1. Deutschen Sachwertkonferenz erklärt Claus Vogt im Interview mit Wirtschaft TV, was zur Lösung der Finanzkrise nötig wäre und was er von der Kapitalismus-Kritik hält.







DAF (07.04.2014)


Claus Vogt:


"DAX und US-Indizes vor Halbierung - Gold-Ziel 2.000"

Am letzten Freitag haben Dow Jones und S&P 500 neue Rekordhochs markiert. Kurz danach ging es im Laufe des Handelstages rapide bergab. "Tatsache ist, dass der US- Aktienmarkt - und damit die Weltleitbörse - sehr deutlich überbewertet ist", so Claus Vogt, Herausgeber des Börsenbriefs "Krisensicher Investieren".


Die MetallWoche (10.12.2013)




Roland Leuschel:


"Das Erste steht uns frei. Beim Zweiten sind wir Knechte."

Was sagt Roland Leuschel zum aktuellen Marktgeschehen? Und zum Gold?








Die MetallWoche (26.11.2013)



Claus Vogt:


"Zeichen der Zeit & Chinesische Tropfenfolter"

Woran liegt es, dass die Börse läuft und die Edelmetalle fallen. Und was könnte uns in den kommenden Monaten erwarten?







ef vor Ort auf der Edelmetallmesse (09.11.2013)



Claus Vogt:


"Krisenschutz für Anleger"

Anlässlich der Edelmetallmesse 2013 in München sprach der stellvertretende ef-Chefredakteur Henning Lindhoff mit Claus Vogt über krisensichere Investements und die Zukunft der Aktienmärkte.






DAF (01.10.2013)



Claus Vogt:


"Neue Finanzkrise wie im Jahr 2008 wahrscheinlich"

In den USA liegt die Verwaltung lahm. 1996 dauerte der Shutdown 21 Tage und die Schäden beliefen sich auf rund zwei Milliarden Dollar. Aber was sind schon zwei Milliarden Dollar.....












Krisensicher Investieren

Der Börsenbrief

Claus Vogt und Roland Leuschel sind unabhängig und absolut ehrlich. Die beiden unbequemen und kritischen Topanalysten Vogt und Leuschel


haben die Goldhausse bereits 2001 zu Tiefstkursen von 260$ ausgerufen,

haben für ihre Anleger bis zu 18,2% verdient, als der DAX 2008 fast 50%
verlor,

sind bekannt aus Fernsehen und Radio, ihre Meinung ist gefragt, unter anderem
bei n-tv, CNBC und DAF,

haben rechtzeitig vor den Börsencrashs von 1987, 2000 und 2008 gewarnt,

sind Autoren der internationalen Bestseller Das Greenspan Dossier und
Die Inflationsfalle.

sorgfältigen und richtungsweisenden Analysen der Finanz- und Edelmetall-märkte,

hochaktuellen Erkenntnissen aus der Finanzgeschichte,

konkreten und krisensicheren Anlageempfehlungen in jederzeit nachvollziehbaren Strategiedepots,

wertvollem Hintergrundwissen zum Schutz Ihres Vermögens, das Sie in anderen Publikationen so nicht finden werden,

außerdem wöchentliche Gratis-Updates per E-Mail sowie 1x im Quartal ein spannendes Themenschwerpunktheft.






Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz